Herstellung, Import und Großhandel von Jute und Juteerzeugnissen
Kontakt: +49 - 82 31 - 60 89 19 info@juteko.de

Verwendung von Juteprodukten im Industrie

Das Jutegewebe wird als Träger- beziehungsweise Armierungsgewebe bei der Herstellung von Verbundstoffen verwendet (z. B. in der KFZ-Industrie, weiter auch bei der Schuhherstellung oder als Dämm- und Filtrationsmaterial. Beim Teppichweben wird Jutegarn eingesetzt, bei getufteten Teppichen wird Jute als Rückengewebe gebraucht. Wegen des hohen Zelluloseinhalts ist die Jutefaser zur Herstellung von speziellen Papierarten geeignet und ist optimaler Rohstoff für Faserverbundstoffe.

Armierungsmaterial – Jutegewebe, nicht gewebte Textilien

ökologisches Verpackungsmaterial

KFZ-Industrie

Garn, Zellulose (Papier), nicht gewebte Textilien, Verbundstoffe, Dämmstoffe

Jute-Kenaf-Meshta

Mehr Info

Verwendungsbeispiele:

  • Automobilindustrie
  • Jutegarn
  • Technische Textilien
  • Zellulose (Papier)
  • Nicht gewebte Textilien
  • Verbundstoffe
  • Dämmstoffe

Jutegarn

Mehr Info

Verwendungsbeispiele:

  • Juteseile
  • Stahlseil-Seelen

Jutegewebe

Mehr Info

Verwendungsbeispiele:

  • Teppiche (Teppichrücken)
  • Verbundstoffe
  • Armierungsmaterial
  • Verpackungsmaterial
  • Möbelstoffe
  • Filtration

Jutesäcke

Mehr Info

Verwendungsbeispiele:

  • Verpackungsmaterial

Jutevlies

Mehr Info

Verwendungsbeispiele:

  • KFZ-iNDUSTRIE
  • Herstellung von Pressplatten
  • Verbundstofffe
  • Armierungsmaterial
  • Verpackungsmaterial, Filtrationsmaterial, Dämmstoff

Kontaktieren Sie uns - wir empfehlen Ihnen das richtige Produkt für die jeweilige Verwendung.
Bei ausreichender Abnahmemenge ist eine Sonderanfertigung möglich.

  1. +49 – 82 31 – 60 89 19
  2. info@juteko.de

Weitere Verwendungsbereiche

INDUSTRIE

Mehr Info

BAUWESEN

Mehr Info

FORST UND LANDWIRTSCHAFT

Mehr Info

VERPACKUNGEN

Mehr Info

HOBBY UND DEKORATION

Mehr Info

Produktkatalog

Mehr Info